News

Jennifer Gutzeit aus Thüle bleibt Bezirksjungschützenmeisterin

Auf der Bezirksjungschützenratssitzung des BdSJ Bezirk Büren am 31.01.2017 in Thüle standen u. a. die Neuwahlen des Vorstandes auf der Tagesordnung.

Bezirksjungschützenmeisterin Jennifer Gutzeit bedankte sich im Vorfeld der Wahlen bei ihren Vorstandskollegen sowie bei den Jungschützen im Bezirk Büren für die gute Zusammenarbeit in den letzten Jahren.

Als Wahlleiter wurde der stellv. Bezirksbundesmeister Jörg Waltemate von der Versammlung gewählt. Er bat um Vorschläge für den Posten des Bezirksjungschützenmeisters. Von der Versammlung wurde Wiederwahl vorgeschlagen. Jennifer Gutzeit stellte sich zur Wahl und wurde einstimmig von der Versammlung für die nächsten vier Jahre zur Bezirksjungschützenmeisterin des Bezirks Büren gewählt.

Zu ihrem 1. Stellvertreter wurde Hermann Schneeberg aus Thüle gewählt. Den Posten des 2. stellv. Bezirksjungschützenmeisters behielt Christopher Scharfen aus Leiberg.

Den Posten des Geschäftsführers besetzt weiterhin Thomas Langehenke aus Verne, als sein neuer Stellvertreter wurde Henrik Flottmeier aus Holsen-Schwelle-Winkhausen gewählt. Neuer Bezirksschatzmeisters wurde Lukas Werner aus Salzkotten, als sein Stellvertreter wurde Alexander Sonntag, ebenfalls aus Salzkotten, gewählt.

Weiterhin wurden die Posten des ersten und zweiten Beisitzers für den Schießsport und für das Fahnenschwenken neu gewählt. Zum ersten Beisitzer für den Schießsport wurde Andreas Heimann aus Salzkotten gewählt, Christian Schniedermeier aus Mantinghausen übernimmt den Posten des zweiten Beisitzers.

Die erste Beisitzerin für das Fahnenschwenken bleibt Stefanie Struckmeier aus Weiberg und bekommt Unterstützung von ihrer Vereinskollegin Lisa Binder aus Weiberg.

Martin Göke bleibt weiterhin der Bezirkspräses.

Im Anschluss an die Wahlen bedankte sich Bezirksjungschützenmeisterin Jennifer Gutzeit für die Wahl und das ihr entgegengebrachte Vertrauen. Sie freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit den einzelnen Ortsgruppen und ist überzeugt, dass das gewählte Vorstandsteam engagiert die übertragenen Aufgaben erfüllen wird.

Für die geleistete Arbeit in den letzten Jahren bedankten sich Jennifer Gutzeit und der gesamte Vorstand im Namen aller Ratsmitglieder bei Daniel Fromme, Matthias Leutnant, Stefanie Wächter und Melanie Wasserkort.

Aus der Versammlung wurde der Antrag gestellt, Daniel Fromme zum Ehrenbezirksschatzmeister zu ernennen. Dem Antrag wurde einstimmig zugestimmt und mit minutenlangen standing ovations unterstützt.

Als nächste Veranstaltung steht der Bezirksjungschützentag mit den Schieß- und Fahnenschwenkerwettbewerben im April 2017 in Thüle auf dem Programm.

Bezirksjungschützenratsitzung am 31.01.2017

Am 31.01.2017 findet um 19:00 Uhr im Bürgerhaus Thüle die erste ordentliche Bezirksjungschützenratsitzung 2017 statt.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

1. Begrüßung / Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Genehmigung der Tagesordnung
3. Verlesung des Protokolls der letzten Ratssitzung
4. Kassenbericht
5. Bericht der Kassenprüfer/Entlastung des Vorstandes
6. Wahlen
7. Aktuelles vom Diözesanverband Paderborn
8. Aktuelles vom Bezirksverband der Altschützen
9. Bezirksjungschützentag 2017 in Thüle
10. Streuobstwiese Husen
11. Termine 2017
12. Verschiedenes

Bezirksjungschützenratsitzung am 30.09.2016

Am 30.09.2016 findet um 19:00 Uhr Schießraum des Bürgerhauses Verlar die zweite ordentliche Bezirksjungschützenratsitzung 2016 statt.

Wir laden alle Jungschützenmeister, Stellvertreter und Fahnenschwenkerobleute herzlich ein. Nach der Versammlung gibt es noch einen gemütlichen Teil mit einem kleinen Schießwettbewerb.